Update Filmsammlung (15.07.2007)
Sonntag, 15. Juli 2007, 20:30 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein, Film und Fernsehen

Hinweis: Die geposteten Updates sowie die verlinkten Filmlisten informieren lediglich über den aktuellen Stand meiner Filmsammlung und verstehen sich nicht als Download- oder Kopierkataloge. Entsprechende Anfragen werden nicht beantwortet.

Sonntag mit Kopfschmerzen! Ich fasse mich kurz. Gruß an den verzweifelten Besucher, der in der letzten Woche zwei Tage lang in meinem Blog hartnäckig nach einem ganz bestimmten Film gesucht hat – ich hab’s in den Zugriffstatistiken gesehen. Ich versichere an dieser Stelle noch einmal ganz feierlich, dass weder in meinem Blog noch auf den darin verlinkten Seiten irgendwelche Filme zum Download angeboten werden. Auch intensive Suchaktionen werden ins Leere gehen. Spart eure Zeit und geht bei dem schönen Wetter lieber mal an die frische Luft.

Neue Kauf-DVD:

  1. Jesus’ Son – The Funny Life of Fuckhead

Folgende Filme sind neu in der Sammlung:

  1. 11:14
  2. Berüchtigt
  3. Crime Broker
  4. The Lost Boys
  5. Fantomas gegen Interpol
  6. Fantomas bedroht die Welt
  7. Der Streik der Frauen von Willmar
  8. Die Klapperschlange
  9. Mütter und Söhne
  10. Der Ausbruch
  11. Saving Face – Liebe und was noch?
  12. Unter dem Eis
  13. Masters of Horror 05 – Deer Woman
  14. Masters of Horror 06 – Chocolate
  15. The New World
  16. Dressed to Kill
  17. Khartoum – Aufstand am Nil
  18. Elizabethtown
  19. Natürlich blond!
  20. Vital
  21. Uzumaki
  22. Heaven (2002)
  23. Bigfoot und die Hendersons
  24. Der Todesritt der glorreichen Sieben
  25. Pippi Langstrumpf (1969)
  26. Jenseits der Angst – Auge in Auge mit dem großen Weißen Hai
  27. Die Dinos 02 (diverse Folgen)

Doppelt gemoppelt: Meine ORF-Aufnahme von “Flucht aus L.A.” hatte ein paar Tonfehler, also ging ich wieder einmal einen Pakt mit dem Teufel (diesmal mit ‘Kabel 1′) ein und ersetzte die alte DVD. Die Schweizer haben in der letzten Woche “Angel Heart” ausgestrahlt. Ich hatte eigentlich auf eine zweisprachige Ausstrahlung in einem vernünftigen Bildformat spekuliert, um meine nicht besonders aufregende 13th Street Aufnahme gegen etwas Besseres ersetzen zu können. Letztendlich hat SF1 aber auch nur die deutsche Fassung im Format 1,33:1 gesendet. Immerhin war die Bildqualität besser, also habe ich den Film noch einmal gebrannt.

Folgende (S)VCDs konnten durch DVDs ersetzt werden:

  1. Drei Herren
  2. Die Weißen Haie von Kalifornien
  3. Triumph des Geistes – Ein Boxer in der Hölle
  4. Akrobatische Haie (Teil 1)

Für die Statistik:
Titel insgesamt (ohne Kauf-DVDs) = 3883
- auf DVDs = 3489
- auf (S)VCDs = 394
Augenblicklich liegen noch 47 aufgenommene Filme auf der Festplatte zum Brennen bereit.


Keine Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!



Einen Kommentar hinterlassen