Nabelschau
Donnerstag, 16. April 2009, 17:06 Uhr
Abgelegt unter: Allgemein, Film und Fernsehen, Merkwürdigkeiten

Ich bin begeisterter Fan der “Mythbusters” und sammle die Serie schon seit mehreren Jahren. Inzwischen dürften sich bei mir um die hundert Episoden auf zig DVDs angesammelt haben. Zwar haben mir die alten Staffeln einen Tick besser gefallen, aber trotzdem freue ich mich nach wie vor über jede neue Folge, die ausgestrahlt wird. Natürlich muss Bille von Zeit zu Zeit mitgucken, wobei ihr kürzlich die folgende Frage in den Sinn kam: “Warum haben Männer eigentlich immer Fusseln im Bauchnabel und Frauen nicht?” – Handelt es sich bei dieser Behauptung nun um einen Mythos oder entspricht sie tatsächlich der Wahrheit? Vielleicht sollte ich einfach mal eine Mail an die Mythbusters schreiben, damit sie dieser Sache ein für allemal auf den Grund gehen.

Wie kommen Frauen eigentlich immer auf so seltsame Fragen? ;-)


3 Kommentare bisher
Hinterlasse deinen Kommentar!

Der Simon wollte einen Kommentar zu diesem Thema absetzen, ist allerdings mehrfach Opfer meines strengen Spam-Filters geworden. Dabei wäre es wirklich interessant gewesen, was er zu vermelden hatte, denn zum Bauchnabelfussel gibt es tatsächlich einen Eintrag bei Wikipedia. ;-)

Vielen Dank, SZ!

Kommentar von SqualusNo Gravatar GERMANY am 20.04.2009 um 17:58

Ich wollte das auch und hatte auch diesen wikidingens und wurde auch wieder rausgeschmissen … Du solltest deinen Spamfilter mal wieder entflusen, damit der durchlässiger wird und nicht die Guten auch mit eliminiert!

Kommentar von moggadoddeNo Gravatar GERMANY am 22.04.2009 um 23:36

..oder mach die Rechenaufgaben vom Spam-Schutz leichter.. da häng’ ich immer ewig ;)

Kommentar von SimonNo Gravatar GERMANY am 23.04.2009 um 12:30



Einen Kommentar hinterlassen